Königin der Wildfrüchte - ElsbeerReich


Die Elsbeere ist ein sommergrüner Laubbaum, der zur Familie der Rosengewächse gehört und durchschnittlich 15 bis 25 Meter hoch wird. Die Ernte der reifen Früchte im Herbst erfolgt von Hand.

Frau Veronika Mayer, hier inmitten unserer Reisegruppe und im Elsbeer-Dirndl gekleidet, entführt die Besucher auf eine besondere Zeitreise. Knapp eine Autostunde von Wien entfernt, werden hier die seltenen Elsbeerbäume gehegt und gepflegt, sowie die Früchte zu schmackhaften Produkten mühsam verarbeitet.

Die Blütezeit beginnt um den 10. Mai und dauert ungefähr zwei Wochen. Erst im Alter von 20-30 Jahren beginnt der Baum erstmalig zu blühen und wenn ihm danach ist, mit mehrjährigem Abstand.

Zur Blütezeit gibt es im ElsbeerReich eigens angebotene Wanderungen mit kulinarischem Ende.

Nach der Blüte bilden sich bereits kleine Früchte, die zwischen 12 und 19 Millimeter groß und essbar werden.

Neben den Informationen rund um die Königin der Wildfrüchte genießen unsere Reisegäste immer wieder die atemberaubende Aussicht auf das Mostviertel.

Von der Blüte, über die Frucht bis zur Ernte spannt sich der Bogen, den Frau Mayer den Besuchern näher bringt. Über die Gefahren durch unterschiedliche Wetterkapriolen und von wilden Tieren erzählt sie. Und welche weiteren Einflüsse eventuell die Reifung der Früchte verhindern können.

Die Elsbeere, klein, unscheinbar, jedoch unheimlich kostbar. Die Blüten bieten Bienen und anderen Insekten wertvolle Nahrung. Das rasch verrottende Laub lockert den Waldboden und die reifen Früchte bieten Vögeln Nahrung.

Unter höchster Anstrengung und Gefahr wird sie händisch geerntet, um im Anschluss zu wertvollen und schmackhaften Produkten, welche vor Ort verkostet werden, verarbeitet zu werden.

Unglaubliche Zahlen dringen an mein Ohr. Rund 25 kg Elsbeerfrüchte werden für einen Liter Elsbeerschnaps benötigt.

Die Führung mit Frau Mayer ist hoch interessant und eine Berührung mit einer wertvollen, unbekannten Wildfrucht. Je nach Interesse und Gruppengröße sollten auf alle Fälle mindestens 1 ½ - 2 Stunden Zeit eingeplant werden.

Neben viel Wissenswerten über die Elsbeere, erfreut sich das Besucherherz an der Aussicht, an einer kleinen Wanderung zu den Bäumen und an der frischen Luft auf rund 500 m Seehöhe.

Neben Elsbeerbäumen tummeln sich hier noch Zwetschke, Kirsche, Kriecherl, Weichsel, Äpfel und die weithin rot leuchtende Dirndl.

Also dann, auf nach Mayerhöfen, einen Steinwurf von St. Pölten entfernt. Frau Mayer wartet mit ihrem E-Mobil bereits an der Auffahrt zu ihrem Hof, um die Gäste von Beginn an mit auf die spannende Reise ins ElsbeerReich zu begleiten.

Euer Team bustiger, diesmal Renate.

Kontaktdaten:

bustiger-Partner: Verein ElsbeerReich - Genussregion Wiesenwienerwald Elsbeere

Ansprechperson:  Herr Jakob Mayer

Adresse:                Mayerhöfen 1, 3074 Michelbach

Telefonnummer:  0680/237 35 90

Mailadresse:        edelbrand@elsbeere.at 

Weitere interessante Infos zu unserem Partner:

Parkmöglichkeiten/Infos zur Zufahrt

Busparkplatz: ja, kostenlos

PKW-Parkplatz: ja, kostenlos

Behinderten-Parkplatz: ja, Zufahrt bis vor das Haus möglich

E-Tankstelle: nein

Führungshinweise/Öffnungszeiten/Diverse Infos für Gruppenreisen:

Empfohlene Aufenthaltszeit: ab 1 ½ Stunden

Öffnungszeiten: Führungen nach Absprache

Gastronomie: nein

Ausflugsplanung: nein

Eigene Packages: nein

Fremdsprachen: Englisch

Voucher: ja

Schlechtwetter-Programm: ja

Führungen ab Personenanzahl: ab 10 Personen

Card-Ermäßigung: nein

Barrierefreiheit/Info zu WC-Anlagen/Wickeltisch:

Stufen: ja

Lift: nein

Barrierefrei: ja

Behinderten-WC: ja

WC-Erreichbarkeit: ebenerdig

Wickelraum/Wickeltisch: nein

Angebote für Personen mit besonderen Bedürfnissen (Blinde, Taubstumme): für Blinde ja

Veranstaltungen:

Eigene Veranstaltungen: nein

Hochzeitslocation: nein

Seminareinrichtung: nein

Raumanmietung für z.B. Geburtstage, Feiern: nein

Schul- und Familienausflug, Kindergeburtstage:

Eigene Schulführungen: ja

Familienausflug: ja

Kindergeburtstagsangebote: nein

Kinderquiz: nein

Kinderspielplatz: nein

Weitere Infos:

Hunde: ja

Fotoerlaubnis: ja, ohne Stativ mit Blitz

Einkaufsmöglichkeit: ja

Online-Shop: ja - Bestellung über Mail

Filialen/Vertriebsstellen: nein

Anfertigung von Give-aways mit eigenem Logo: nein

Mit freundlicher Fotogenehmigung von unserem bustiger-Partner. Bezahlte Werbeeinschaltung. Text: Renate Stigler nach Angaben des Partners gemischt mit eigenen Eindrücken, Fotos: lichtkroko, www.lichtkroko.eu