Da goscherte Wirt - GASTHOF HAUNSCHMID

Sonntag ist Schnitzeltag. Das sagt zumindest mein Freund. Sogar die restlichen Wochentage können zum Schnitzeltag werden, wenn das gute Stück, in goldgelb knuspriger Panier gebacken, gepaart mit außen knusprigen und innen saftigen Pommes am Teller liegt.

Beim goscherten Wirten gibt es noch eine kleine Portion Reis sowie Preiselbeeren dazu. Nun gut, für so Nicht-Schnitzel-Esser wie die buslady gibt es auf der umfangreichen Speisekarte weitere leckere, regionale und selbst gekochte Köstlichkeiten. Von Fleisch über Fisch bis zu vegetarischen und saisonalen Gerichten erstreckt sich das schmackhafte Angebot. Ein knackfrisches Salatbuffet rundet das Angebot ab.

Für Gruppen gibt es eine umfangreiche, preisgünstige Gruppenspeisekarte, eine rasche Abwicklung und den Busparkplatz vor der Tür. Oder vielleicht einmal ein Ritteressen (ab 15 Personen)?

Neben unzähligen Getränken sticht besonders die Weinkarte mit Weinen aus dem hauseigenen Weingarten in Langenlois heraus.

Übrigens ein kleiner Geheimtipp unter uns: Aufgrund des perfekt eingespielten Teams im Gasthof Haunschmid, der Frische der Produkte und dem Wissen um die Bedürfnisse von Gruppenreisen, empfiehlt sich das Haus ebenso für einen raschen Frühstücksstop. Bei Voranmeldung seid ihr in knapp einer Stunde gut gestärkt wieder auf Achse.

Zweiradfahrer, unterwegs auf der erlebnisreichen Motorradstrecke, stärken sich bei einem raschen Einkehrschwung für die Weiterfahrt. Unzählige Wanderwege inmitten des Naturparks Mühlviertels führen rund um den Ort mit der schmucken Kirche. Hungrige Wanderer finden beim goscherten Wirt die ideale Auszeit und Aufladung der Batterien.

Der Strudengau, der Rechberg zu Fuße liegt, ist der Namensgeber für die Strudengautorte, deren Geheimnis BUSTIGER nicht offenbart wurde. Eigentlich egal, so ein Gaumenschmaus bleibt lange in Erinnerung und diese umwerfende Geschmacksexplosion bringe ich ohnehin nicht selbst zusammen. Da komme ich lieber wieder hier nach Oberösterreich zu Sonja und ihrem Team.

Im Keller des Gasthofes warten Billardtische, Tischfußball und zwei Kegelbahnen auf sportliche Gäste.

Für Genießer, als Pause beim Seminar, für die Tageserholung, als Spaß bei der Landschulwoche oder als Abkühlung an heißen Sommertagen ladet der kleine Badesee direkt vor der Haustüre zum Sprung ins kühle Nass.

Eine Badehose bzw. Badeanzug könnte ein nützliches Utensil für den Urlaub sein. Außer ihr wollt, wie unser Reisegast, die Lacher auf eure Seite ziehen. Entzückend sind die kleinen Tretboote, mit denen es in atemberaubender Langsamkeit über den See geht.

Eltern können im Gastgarten entspannen, während sich die Kleinen am Kinderspielplatz mit Sandkiste oder am Ballspiel- und Volleyballplatz austoben.

18 rustikale Gästezimmer freuen sich auf müde Reisende, Schulkinder, Seminarteilnehmer, Wanderer, Arbeiter, Fotografen, Naturliebhaber, Motorradfahrer oder kleine Busreisegruppen. Egal ob für die Durchreise oder für den längeren Aufenthalt. Jeder Gast ist herzlich willkommen.

Mit dem Wohnwagen auf Österreichtournee? Auf der Suche nach einem Stellplatz und einem köstlichen Mahl? Der Campingplatz Rechberg schließt gleich an den See an und das kühle Bier mit der perfekten Schaumkrone bringt die nette Kellnerin gerne in den Gastgarten. Natürlich auch alle anderen Getränke sowie Speisen.

Mit dem kostenlosen W-LAN könnt ihr der weiten Welt direkt über euren erholsamen Urlaub, die Familien- oder Hochzeitsfeier, das Seminar oder eure Tretbooterlebnisse zeitnah berichten.

Das Mühlviertel, vor allem hier in Rechberg ist eine romantische, touristisch kaum überlaufene Gegend. Für gestresste Stadtmenschen ein idealer Fleck für ein paar Stunden Auszeit von der Hektik der Stadt. Liegt selbst Wien nur knappe 2 ½ Stunden entfernt. Es ist wie ein Eintauchen in eine ganz eigene, ruhige Welt. Ein Auftanken neuer Energien, ein Abschalten vom Alltag.

Kontaktdaten:

BUSTIGER-Partner:  Gasthof Haunschmid

Ansprechperson:       Frau Sonja Haunschmid-Fuchs

Adresse:                     4324 Rechberg 15

Telefonnummer:       +43 (0)7264/4613

Mailadresse:              info@gasthof-haunschmid.at 

Parkmöglichkeiten/Infos zur Zufahrt

Busparkplatz: ja, kostenlos

Zufahrtshinweise: direkt an der Bundesstraße beim See

PKW-Parkplatz: ja, kostenlos

Behinderten-Parkplatz: nein, aber Parkmöglichkeit vor der Tür

E-Tankstelle: ja

Führungen/Öffnungszeiten/Diverse Infos für Gruppenreisen

Empfohlene Aufenthaltszeit: ab einer raschen Kaffeepause

Öffnungszeiten: ganzjährig, Gruppen bitte um Voranmeldung

Gastronomie: ja, sehr gute, von BUSTIGER getestet

Ausflugsplanung: ja

Eigene Packages: nein

Fremdsprachen: ja

Voucher: nein

Schlechtwetter-Programm: ja

Barrierefreiheit/Info zu WC-Anlagen/Wickeltisch

Stufen: ja

Lift: nein

Barrierefrei: Gastraum ja, Hotelzimmer nein

Behinderten-WC: ja

WC-Erreichbarkeit: ebenerdig

Wickelraum/Wickeltisch: ja

Angebote für Personen mit besonderen Bedürfnissen: nein

Veranstaltungen

Eigene Veranstaltungen: ja

Hochzeitslocation: ja

Seminareinrichtung: ja

Raumanmietung für z.B. Geburtstage, Feiern: nein

Schul- und Familienausflug, Kindergeburtstage

Eigene Schulführungen, -programme: ja, für Landschulwochen

Familienausflug: ja

Kindergeburtstagsangebote: ja

Kinderquiz: nein

Kinderspielplatz: ja

Schule am Bauernhof: nein

Weitere Infos

Hunde: nein

Fotoerlaubnis: ja, ohne Stativ und Blitz

Card-Ermäßigung: nein

W-Lan: ja

Einkaufsmöglichkeit: Souvenirs und mehr

Online-Shop: nein

Filialen/Vertriebsstellen: nein

Anfertigung von Give-aways mit fremdem Logo (für Hochzeiten, Firmenevents, Goodies): nein


Mit freundlicher Fotogenehmigung von unserem BUSTIGER-Partner. Bezahlte Werbeeinschaltung. Text: Renate Stigler nach Angaben des Partners gemischt mit eigenen Eindrücken, Fotos: lichtkroko, www.lichtkroko.eu