Im Herzen Österreichs - Erlebniswelt Stocker

Die Erlebniswelt im Herzen von Österreich liegt direkt oberhalb von Schladming. Leicht zu erreichen, sogar unser Navi fährt die Adresse exakt an. Ich genieße schon bei der Anreise die, vor allem für uns Stadtmenschen, einzigartigen Ausblicke auf die Schladminger Bergwelt und zum Dachsteinmassiv, dem östlichsten Gletscher der Alpen.

Das familiär geführte 4-Sternehotel, das viel mehr als ein gewöhnlicher Quartiergeber ist, präsentiert sich uns in der Abendsonne. Egal zu welcher Jahreszeit, Gäste werden hier immer freundlich willkommen geheißen.

Die perfekte Lage - direkt im Wandergebiet von Schladming-Dachstein, dem wasserreichsten Seengebiet in den Niederen Tauern bzw. direkt an den Pisten und Liften der 4-Berge-Skischaukel Schladming/Planai - ist ein absoluter Entscheidungsgrund hier seinen Urlaub zu verbringen. Egal ob eine Nacht oder gleich ein paar Wochen. Im Winter hält der Skibus direkt vor dem Haus. Liftkarten gibt es direkt in der Empfangshalle zu kaufen. Praktischer kann Winterurlaub nicht sein.

Gemütliche und geräumige Zimmer laden zum Verweilen ein. Einige Zimmer verfügen über einen wunderschönen Balkon. Das Hotel ist unterirdisch mit dem Partnerhotel Moser verbunden. Somit kommen Hotelgäste in den Genuss des Schwimmbads, das wir vom SKY SPA sehen.

"SKY SPA?", höre ich einige von euch fragen. Ja, ganz oben in der Erlebniswelt Stocker befindet sich ein SPA-Bereich, der nicht nur einen 360 ° Rundblick frei gibt, sondern auch Erholung pur anbietet. Neben einer Saunalandschaft (den Kraxenofen solltet ihr probieren) gibt es einen Ruheraum mit traumhaftem Blick auf das Dachsteinmassiv. Auf Wunsch können Massage- und Kosmetiktermine gebucht werden.

In der Zeit von Mitte Mai bis Mitte Oktober gibt es zu jedem Aufenthalt die Schladminger Sommercard gratis dazu. Damit könnt ihr über 100 kostenlose Urlaubserlebnisse, wie z.B. die Auffahrt auf den Dachstein, die Planai oder auch die öffentlichen Busse, die direkt vor dem Hotel losfahren, in Anspruch nehmen. Oder einen Blick in die Entstehung der berühmten Schladminger Loden werfen. Ein unbezahlbarer Mehrwert. Und nicht vergessen, die Bushaltestelle ist direkt vor dem Haus, genau vor der hauseigenen Pfitschigogerl-Bar. Damit ist ein autofreier Urlaub möglich.

Natürlich haben wir die Küche getestet. Gleich eine Warnung zu Beginn, wenn ihr hier länger auf Urlaub bleibt, könnte es leicht sein, dass ihr mit ein paar Kilos auf der Hüfte nachhause kommt. Das Essen ist ein Traum. Wir hatten Halbpension. Hier dürft ihr ab dem zweiten Abend aus 3 Hauptspeisen wählen. Dazu gibt es täglich Suppen-, Vorspeisen und Salatbüffet. Kalorien bilden den süßen Abschluss. Eine exzellente Auswahl an verschiedenen Weinen sowie die tägliche Weinempfehlung auf der persönlichen Menükarte am Tisch runden das Angebot ab.

Nett finde ich die Tischdeko. Jeder Gast bekommt seinen Platz zugewiesen, der dann für jede Mahlzeit gleich bleibt. Damit ist ein lästiges Platzsuchen nicht gegeben.

Aufregend geht es im Keller zu. Neben einer Kegelbahn gibt es die Knappenalm, in welcher bis in die Morgenstunden abgefeiert werden kann. An gewissen Tagen und bei Gruppen nach Voranmeldung kann in der Alm geschlemmt, gesungen und getanzt werden.

Erlebnisgastronomie vom Feinsten. Für Gruppen ein besonderes Angebot seit heuer ist das Hutessen. Letztens hatten wir die feinen Knappenreindl. Wünsche werden von Günter und seinem Team nach Möglichkeit immer erfüllt.

An der Erdoberfläche gibt es noch eine Sonnenterrasse, wo zeitweise ein Frühschoppen für Stimmung sorgt. Für Gruppen jederzeit auf Anfrage organisierbar.

Ihr seht schon, fad wird euch bei Günter in der Erlebniswelt Stocker auf keinem Fall. Neu seit heuer ist übrigens auch ein eigener Seminarbereich für die ganz fleißigen Büroleute. Besonders beliebt bei unseren Gruppen ist ein Aufenthalt in der Adventzeit mit Besuch der Talbachklamm, Ausflügen nach Salzburg oder ins Salzkammergut oder zum Adventmarkt auf die Pürgg. Empfehlenswert ist auch eine Schlittenfahrt, die Günter gerne organisiert.

Am Schluss möchte ich euch noch etwas ganz besonderes zeigen - in der Erlebniswelt wäre es ganz gut, wenn ihr mal mit gesenktem Kopf durch die Gänge lauft! Nein, um Himmelswillen, nicht weil ihr traurig seid, sondern damit ihr euer Zimmer findet.

Als buslady gehe ich in vielen Hotels dieser Welt ein und aus, aber diese Besonderheit habe ich nur hier entdeckt. Die Zimmernummern sind im Teppich eingewebt.

"Klasse Sache", stellte bei unserer letzten Gruppenreise ein Fahrgast fest, der oft auch hier privat seinen Skiurlaub verbringt, "damit finde ich jedes Mal nach der Apres-Ski-Party im hauseigenen Hasenstall wieder in mein Zimmer."

Aufgrund unserer ratlosen Blicke fügte er hinzu, "wenn ich dann eh schon auf allen Vieren unterwegs bin...", der Rest des Satzes ging in schallendem Gelächter unter.

Also dann, wann sehen wir uns im Herzen von Österreich?


Kontaktdaten:

BUSTIGER-Partner:   Hotel Erlebniswelt Stocker

Ansprechperson:    Herr Günter Stocker und Herr Thomas Stocker

Adresse:                   Rohrmoos 215, 8971 Schladming-Rohrmoos

Telefonnummer:     03687/61301

Webseite:                 www.erlebniswelt.at 

Mailadresse:            info@erlebniswelt.at 

Weitere interessante Infos zu unserem Partner:

Busparkplatz: ja, kostenlos

Hinweis für Busgruppen im Sommer: vor allem für die Ursprungalm (Zufahrt bis max. 11 m Busse)

kann im Hotel ein öffentlicher Bus für den Ausflug organisiert werden. Mit der Sommercard sogar für alle Teilnehmer kostenlos. Weitere Ausflugsziele ebenso machbar. Somit kann auch mal der Busfahrer/die Busfahrerin Pause machen und genießen. Infos an der Rezeption - buchbar bis einen Tag vor der Reise

PKW-Parkplatz: ja, kostenlos, rote Parkzetterl von der Rezeption holen

Empfohlene Aufenthaltszeit: von der kurzen Pause bis unendlich

Stufen: ja, aber Lift vorhanden

Barrierefrei: ja

WC-Erreichbarkeit: ebenerdig

Behinderten-WC: ja

Wickelraum/Wickeltisch: ja

Hunde: nein

Gastronomie: ja, sehr gute sogar - von bustiger getestet

Einkaufsmöglichkeit: ja, Kleinigkeiten im Hotel, kleine Greisslerei gleich schräg gegenüber

Skiurlaub: Skibus direkt vor der Tür, Liftkarten gibt es im Haus

Sommerurlaub: gratis die Schladming-Sommer-Card (div. Ausflugsziele wie Dachsteinbahn, aber auch die öffentliche Busverbindungen kostenlos. Bushaltestelle direkt vor dem Haus)

Online-Shop: nein

Ausflugsplanung: ja

Eigene Schulprogramme: nein

Fotoerlaubnis/Fotografenhit: ja/ja, die ganze Umgebung, nicht direkt das Hotel

Hochzeitslocation: ja

Seminarlocation: ja

Kinderspielplatz: ja

Eigene Veranstaltungen: ja, Infos auf der Homepage

Fremdsprachen: Englisch, Französisch, Portugiesisch, weitere auf Anfrage

Voucher: ja

Schlechtwetter-Programm: ja

Öffnungszeiten: ganzjährig

Mit freundlicher Fotogenehmigung von unserem bustiger-Partner. Unentgeltliche Werbeeinschaltung. Text: Renate Stigler nach Angaben des Partners, Fotos: lichtkroko, www.lichtkroko.eu