Naturkosmetik aus Österreich - World of STYX

Ich freue mich immer besonders, wenn wir naturverbundene, österreichische Familienunternehmen, die mit der Heimat fest verwurzelt sind, besuchen dürfen. So ein Paradebeispiel haben wir im niederösterreichischen Mostviertel. In der World of STYX dreht sich alles um Naturkosmetik, zarte Pralinen, knackige Schokolade, frisch gebrautes Bier und den Erhalt von alten Dampfloks.

Nachhaltigkeit spielt von der ersten bis zur letzten Minute eine große Rolle. So werden nicht nur sorgsam die Grundzutaten ausgesucht, sondern die fertigen Produkte sodann im Umkreis bis zu 80 km umweltschonend mittels Elektroautos ausgeliefert. Ein wahrer Vorzeigebetrieb.

Aber weshalb sind wir nun so gerne am Kräutergarten 6 in Ober-Grafendorf zu Gast?

Neben einem Einblick in die Produktion gibt es viel zu entdecken, zu riechen und zu schmecken. Naturkosmetikprodukte dürfen ausprobiert, Schokolade und Bier verkostet und im Kräutergarten an einem Teil der Rohstoffe gerochen werden.

Ein Film führt in die Geheimnisse rund um das, in zweiter Generation geführte, Familienunternehmen. Bei einer persönlichen Führung dürfen Produkte ausprobiert und ein Blick in die Produktionsstätte geworfen werden. Standardmäßig rundet eine Schokoladeverkostung die Führung ab.

Aus dem Hobby des sympathischen und bodenständigen Chefs, Herrn Wolfgang Stix, wurde eine süße Berufung. Handgeschöpfte Schokolade, verfeinert mit naturreinen Rohstoffen zergehen regelrecht auf der Zunge und zaubern ein Lächeln auf die Lippen.

Wer gerne selbst Hand anlegt, ist zu einem Pralinenworkshop herzlichst eingeladen. Ich kann euch versichern, es sieht leichter aus, als es ist. Ich habe nach der Arbeit gewusst, weshalb Pralinen oft einen feschen Preis haben. Neben Fingerfertigkeit gehört auch viel Erfahrung, Wissen, Technik und Feingefühl dazu. Mit meinen ersten Pralinen konnte ich nicht einmal meinen Schatz beeindrucken. Er dachte, ich hätte verzierte Koksstücke mitgebracht. Nun, aber gemundet haben diese Pralinenziegel aus edelsten Rohstoffen dennoch.Probiert es aus! Es macht unheimlich Spaß!

Für Gruppen kann noch eine Bierverkostung sowie ein knuspriger Einkehrschwung im Bahnhofsbräu organisiert werden. So ein frisch gebratenes Stelzerl erfreut so manches Ausflüglerherz und sorgt für die richtige Grundlage für die Bierverkostung.

Nach der Verkostung geht es in den Shop, wo Produkte getestet und günstig ab Werk gekauft werden dürfen. Übrigens der Shop ist während den Öffnungszeiten jederzeit ohne Eintrittskarte besuchbar. Oder ihr kauft im Onlineshop oder in einer der diversen Vertriebsstellen. Viele Produkte sind ideale Reisebegleiter, egal ob am Strand oder in den Bergen.

Zum Schluss noch ein Tipp für eingefleischte Eisenbahnfans. Im Heizhaus gibt es auf Anfrage Führungen bei den alten Dampfloks, wie der MH.6, den alten Güterwagen der Mariazellerbahn sowie die Drehscheibe und den Rundschuppen. Die Einnahmen kommen dem Eisenbahnclub MH.6 zugute, der sich um die Aufarbeitung von Österreichischen Schmalspurfahrzeugen kümmert.

Und wann kommt ihr nach Obergrafendorf an die Adresse Kräutergarten 6? Ein kleiner Geheimtipp: Reist doch entspannt und umweltfreundlich mit der Mariazellerbahn direkt zu STYX! Der Bahnhof ist nur 150 m vom Werk entfernt. 

Kontaktdaten:

BUSTIGER-Partner: World of STYX

Ansprechperson: Frau Raphaela Ramler

Adresse: Am Kräutergarten 6, 3200 Ober-Grafendorf

Telefonnummer: 0664/84 780 34

Mailadresse: firmenbesichtigung@styx.at  

DIENSTLEISTUNGEN

Zufahrtshinweise, Parkmöglichkeiten

Busparkplatz: ja, kostenlos

PKW-Parkplatz: ja, kostenlos

Behinderten-Parkplatz: ja, kostenlos

E-Tankstelle: ja

Barrierefreiheit 

Stufen: nur zum Drogeriemuseum. Auf Anfrage kann der Film auch im Wintergarten gezeigt werden

Lift: nein

Barrierefrei: außer dem Drogeriemuseum ja

Behinderten-WC: ja

WC-Erreichbarkeit: ebenerdig

Angebote für Personen mit besonderen Bedürfnissen: mit Voranmeldung und als Gruppe möglich

Veranstaltungen

Eigene Veranstaltungen: ja, z.B. Hausmesse im September

Hochzeitslocation: ja, in der STYX Remise

Seminareinrichtung: ja, u.a. in der STYX Remise

Raumanmietung für z.B. Geburtstage, Feiern: ja

Informationen zum Aufenthalt


Empfohlene Aufenthaltszeit: mindestens 1 ½ Stunden, ideal sind 2 Stunden, bei Bierverkostung oder Einkehr im Bahnhofsbräu sowie beim Pralinenworkshop entsprechend länger

Öffnungszeiten: für Gruppen ab 20 Personen ganzjährig, sonst 01.04.- 31.10. auch am Wochenende

Ausflugsplanung: ja

Eigene Packages: ja

Fremdsprachen: Englisch

Voucher bei Gruppen: ja

Schlechtwetter-Programm: ja

Führungen ab Personenanzahl: Einzelgäste: während der Saison täglich 10.30 und 14.00, Gruppen nach Vereinbarung

Kinderfreundlichkeit

 

Wickelraum/Wickeltisch: ja

Eigene Schulführungen, -programme: ja

Familienausflug: ja

Kindergeburtstagsangebote: ja

Kinderquiz: ja

Kinderspielplatz: beim Bahnhofsbräu (rd. 150 m von STYX entfernt)

Schule am Bauernhof: nein

Weitere Informationen 

Hunde: ja

Fotoerlaubnis: ja, ohne Stativ und Blitz, nicht in der Produktion

Card-Ermäßigung: ja

W-Lan: ja

Einkaufsmöglichkeit: eigene Produkte, teilweise tolle Angebote

Online-Shop: ja

Filialen/Vertriebsstellen: ja

Anfertigung von Give-aways mit fremdem Logo (für Hochzeiten, Firmenevents, Goodies): ja

ONLINE-Buchung bzw. Anfrage

Sie haben bereits einen Wunschtermin? Sie haben noch Fragen? Dann schicken Sie uns ein Mail!

Mit freundlicher Fotogenehmigung von unserem BUSTIGER-Partner. Bezahlte Werbeeinschaltung. Text: Renate Stigler nach Angaben des Partners gemischt mit eigenen Eindrücken, Fotos: lichtkroko, www.lichtkroko.eu